seminare alphaorange

MINDFUL
LEADERSHIP

WER  SICH  SELBST  GUT  FÜHREN  KANN,  KANN  ANDERE  GUT  FÜHREN.

Überdurchschnittlich erfolgreiche Menschen verfügen über klare Selbstwahrnehmung, Gedankendisziplin, Motivation, Empathie, Großzügigkeit, Selbstregulierung und soziale Kompetenz. Menschen, die sich selbst führen können, sind die besseren Führungskräfte. Selbstführung ist die Basiskompetenz der „New Economy“ und somit eine nicht zu unterschätzende ökonomische Dimension.

Diese Avantgarde sozial hoch kompetenter Führungskräfte generiert ihre Fortschritts-Beschleunigung aus der unvergleichlich machtvollen Wirkkraft „Mensch“. Die Befähigung zur Selbstführung, Selbstregulation und Selbstmotivation schafft souveräne und ausgeglichene Führungscharaktere, die in der Lage sind, Menschen aufzurichten und ein ausbalanciertes Team zur Erreichung hoch gesteckter Ziele zu führen. Zeitgewinn durch höhere Effektivität ist einer der Vorteile. Die Kompetenz der Handlungsfähigkeit in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten ist essentiell, um den Anforderungen der nächsten Generation standzuhalten. Avancieren Sie zum Vorbild für sich selbst und für die Menschen um sich. Neue Kapazitäten und Handlungsspielräume durch Mindful Leadership fördern ehrliche Motivation und tiefe, innere Ruhe.

Wir sprechen hier von einer ökonomischen Dimension, in der ungeheure Potenziale schlummern. Wecken wir sie gemeinsam und binden wir mit wachem, aufmerksamem Leadership die Branchen-Talente der jungen Generation Y an Ihr Unternehmen. Gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Mindful Retreats und Workshops, kreiert von Edith Mohrenschildt.

MINDFUL RETREAT     Mit Selbstführung und Achtsamkeit zur Führungskraft der neuen Zeit.

Überdurchschnittlicher Erfolg erwächst heute aus Selbstführung, Selbstregulierung und Selbstmotivation.

Rahmenbedingungen, die menschliche Faktoren wie Empathie und Großzügigkeit, Motivation und Selbstwahrnehmung bewusst einschließen, sind Voraussetzung und Nährboden für außergewöhnliche Leistungen. Wo Führungskräfte mit allen Sinnen diesen Weg der Selbstführung begehen, treten Leader mit einem hohen EQ und Menschenliebe hervor, die gerade in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten Balance, Stabilität und konstante Leistung bieten.

Geschäftsführer, Vorstände, Top-Leader, Bereichsleiter und Berater lassen bei Mindful-Leadership Retreats für einen definierten Zeitraum ihre täglichen Aufgaben hinter sich. In einem mutigen Akt der Selbstbegegnung gewinnen sie Klarheit über ihre blinden Flecken, ihren Führungsstil und entwickeln eine Bewusstheit über den neuen Weg der Führung.

Ruhe spendende und Kraft verströmende Seminarorte unterstützen diesen Gang zu sich selbst. Der Lohn: tiefer Einblick in das große Feld der Selbstführung, Selbstreflexion und Selbstorganisation, gefolgt von wertvoller Potenzialfreilegung Tag um Tag.

Menschen, die sich selbst führen können,

  •  sind Meister der Orientierung und der Vermittlungvon produktivem Vorgehen
    auch in schwierigen Situationen.
  •  haben mehr Zeit.
  •  treffen schneller bessere Entscheidungen.
  •  kommen nicht mehr ins Burn-out.
  •  nehmen neue Inhalte und Informationen schneller auf.
  •  stellen Verbindungen effektiver her.
  •  sind in dem, was sie tun, freudvoll und kraftvoll.
  •  handeln im Hier und Jetzt.
  •  richten Menschen auf und erleben dabei, um wie viel produktiver diese werden.
  •  sind frei für exzellente Leistungen in einem gesunden Sinn, zum Wohle aller.